Persönlichkeits- und Lebensentfaltung durch systemische Beratung und Familienstellen


Hinter unserem Leben und den Systemen, in die wir einge­bunden sind, wirkt eine verborgene Ordnung. Diese Ordnung ist nicht verhandelbar, ebenso wie die Ordnung in der Natur nicht verhandelbar ist. Auf den Winter folgt der Frühling, und auf den Frühling folgt der Sommer. Störungen dieser Ordnung wirken sich auf unterschiedlichen Lebensebenen belastend und einschränkend aus.

 

Behutsam und mit viel Herz spüren wir durch die gemeinsame Arbeit den Störungen im System nach und stoßen heilsame Prozesse auf Seelenebene an. Wir projizieren Ihre inneren Bilder nach außen, um sie dann durch Stellvertreter in den Aufstellungsseminaren, das Systembrett oder Boden­anker in Einzelberatungen zu verändern.

 

Vielfältige Entwicklungsprozesse können durch systemische Methoden erreicht werden. Ursachen für sich immer wieder­holende Lebens- oder Verhaltensmuster werden sichtbar, er­kannt und verändert. Eine neue innere Haltung zu sich selbst und anderen ermöglicht Wachstum und gelingende Bezie­hungen.

 

Liebe ist Leben und Leben ist Liebe in Bewegung.

 

Ihre

 

Ute Lehmann

 

Diplom-Familienaufsteller